Gleichklang.de

Psychologisches System zum Aufbau sozialer Beziehungen

main menu

Home Methodik Beispiele Profile Effektiv Kosten Hilfe Seminare Tools Partnervermittlung Kommunikation Auswertung Impressum

Willkommen bei Gleichklang.de

Gleichklang ist eine psychologisch fundierte Form der Partnerschafts- und Freundschaftssuche zum gesteuerten Aufbau von sozialen Kontakten und ermöglicht so vollkommen neue Horizonte im Beziehungsaufbau.

Gründung

Gleichklang wurde begründet durch die drei Diplom-Psychologen PD Dr. Stefan Engeser, Dr. Guido F. Gebauer, Bertram Heinze und den Mathematiker Helmut Steinke. Seit 2006 steht Gleichklang für eine psychologisch fundierte und wirksame Form der Vermittlung und Suche nach partnerschaftlichen Beziehungen und Freundschaften.

Jetzt Anmelden

Vermittlungsmethodik

Allgemeine Ausrichtung

Bei Gleichklang erfolgt die Vermittlung nach Passung in zentralen Merkmalen von Lebensstil, Lebenssituation und Werthaltungen. Auch die Präferenz für Merkmale des Äußeren wird in moderatem Ausmaß mit berücksichtigt.
Die allgemeine Persönlichkeitsähnlichkeit geht demgegenüber nur geringgradig in die Vermittlung ein.

Begründung und Erläuterung

Studien zeigen, dass die Persönlichkeitsähnlichkeit zwar positiv, aber nur sehr geringgradig mit der Dauerhaftigkeit und Zufriedenheit in zwischenmenschlichen Beziehungen korreliert.
Bereits Finkel et al (2012) wiesen darauf hin, dass auf der Basis derartig geringer Korrelationen kaum eine praktische Bedeutsamkeit bei der Partnervermittlung resultieren kann.

Wesentlicher für die Möglichkeit eines glücklichen Miteinanders ist die Passung individuell zentraler Bereiche von Lebensstil, Lebenssituation und Werthaltungen. Eine Übereinstimmung in einem peripheren Merkmal, welches für beide Seiten keine große Bedeutung hat, ist also unwichtig. Wichtig sind nur die Übereinstimmungen in den wirklich für beide Seiten zentralen Merkmalen.

Bei Gleichklang erheben wir die individuelle Bedeutsamkeit zahlreicher Komponenten von Lebensstil, Lebenssituation und Werthaltungen. Die Vermittlungsvorschläge stellen sicher, dass bei den für beide Seiten zentralen Komponenten eine hohe Passung besteht.

Beispiele zur Vermittlungsmethodik:

  • Jemand gibt an, dass eine gemeinsame vegane Lebensweise für sie/ihn in einer Beziehung sehr wichtig sei.
    ⇒ Es werden nur vegan lebende Personen vorgeschlagen.
  • Jemand gibt an, dass eine gemeinsame spirituelle Lebensweise für sie/ihn in einer Beziehung sehr wichtig sei.
    ⇒ Es werden nur spirituell interessierte Personen vorgeschlagen.
  • Jemand gibt a, dass eine gemeinsame ökologisch orientierte Lebensweise für sie/ihn in einer Beziehung sehr wichtig sei.
    ⇒ Es werden nur ökologisch denkende Personen vorgeschlagen.
  • Jemand legt Wert auf eine auf Gesundheit und Fitness orientierte Lebensführung.
    ⇒ Es werden nur Personen vorgeschlagen, die ebenfalls großen Wert auf Gesundheit und Fitness legen.
  • Jemand möchte in einer Beziehung eigene Kinder haben.
    ⇒ Es werden nur Personen vorgeschlagen, die offen sind für gemeinsame Kinder.
  • Jemand ist alleinerziehend.
    ⇒ Es werden nur Personen vorgeschlagen, die bereit sind für eine Beziehung mit einer alleinerziehenden Person.
  • Jemand leidet an einer Behinderung.
    ⇒ Es werden nur Personen vorgeschlagen, die offen sind für eine Beziehung mit einer Person mit Handicap.
  • Jemand leidet unter einer seelischen Erkrankung
    ⇒ Es werden nur Personen vorgeschlagen, die offen sind für eine Beziehung mit einer Person mit seelischer Erkrankung.
  • Jemand hat ein stark erhöhtes Körpergewicht.
    ⇒ Es werden Personen vorgeschlagen, die gerne auch eine Beziehung mit einer übergewichtigen Person eingehen möchten.

Echtheit aller Profile

Im Internet werden Angebote zum Kennenlernen von Menschen durch unseriöse Einträge und Profile überschwemmt.
Gleichklang hat dem einen wirksamen Riegel vorgeschoben: Jedes Mitglied zahlt eine moderate Jahresgebühr. Dies hält Spammer, Spaßvögel und Bilderschauer konsequent fern.
Denn im Internet und besonders beim Online-Dating trennt die Bereitschaft, eine Gebühr zu bezahlen, die „Spreu vom Weizen“.
Im Ergebnis sind bei Gleichklang alle Profile echt und aktuell.

Effektive und entspannte Vermittlung

Unsere statistischen Auswertungen zeigen, dass die Erfolgsrate bei Gleichklang bei 36% liegt, wenn Mitglieder mindestens ein Jahr lang nicht aufgeben und auch bei Rückschlägen dabei bleiben. Wenn diese Zeitdauer auf zwei Jahre erhöht wird, ergibt sich eine Verdoppelung der Erfolgsrate.
Seit 2006 stehen wir so Menschen, die nach Partnerschaften oder Freundschaften suchen, effektiv zur Seite.

Gleichklang ermöglicht seinen Mitgliedern eine besonders entspannte Form der Partnersuche, weil die Mitglieder sicher sein können, dass die Akzeptanz für bei ihnen vorliegenden Merkmalen durch das Gegenüber gegeben ist.
So brauchen Mitglieder z.B. nicht zu befürchten, aufgrund eines besonderen Lebensstils, einer Alleinerziehenden-Rolle, einer körperlichen oder seelischen Erkrankung oder auch aufgrund Figurmerkmalen zurückgewiesen zu werden.

Erschwinglichkeit und Vermittlung bis zum Erfolg

Das Grundprinzip bei Gleichklang ist, dass Mitglieder solange bei uns bleiben, bis der Erfolg eingetreten ist. Es gibt Mitglieder, die bereits nach wenigen Wochen oder Monaten eine neue Beziehung gefunden haben. Es gibt ebenfalls Mitglieder, die mehrere Jahre bei uns bleiben.
Gleichklang ist mit einer Jahresgebühr von 84€ (ermäßigt 58€) so erschwinglich, dass sich jeder eine Mitgliedschaft leisten kann. Der schnelle Erfolg ist sicherlich wünschenswert, ist aber nicht das Hauptziel. Vielmehr geht es um eine nachhaltige Partnersuche im Sinne der Findung und des Aufbaus einer wirklich tragfähgen Beziehung. Dies ist ein zeitlicher Prozess, der sich durchaus in die Länger strecken kann.

Wirksame Hilfestellungen

Gleichklang gibt seinen Mitgliedern zahlreiche Hilfestellungen, um ihre Suche nach Partnerschaften oder Freundschaften erfolgreich angehen zu können.

Betreuung und Support

Ein Support-Team beantwortet individuelle Fragen und versucht, Probleme zu lösen. Auch Mitgliedern mit geringer EDV-Affinität steht Gleichklang mit Rat und Tat zur Seite.

Psychologische Seminare

Drei bis viermal im Jahr veranstalten wir mit den Gleichklang-Mitbegründern Diplom-Psychologen PD Dr. Stefan Engeser und Dr. Guido F. Gebauer das Seminar „Auf zu einer glücklichen Partnerschaft“. In diesem Seminar erwerben die Teilnehmenden effektive Strategien der Partnersuche und des Beziehungsaufbaus. Individuelle Hindernisse werden identifiziert und korrigiert, Fertigkeiten werden vermittelt und trainiert.

Online-Tools

Gleichklang-Mitglieder können zwei Online-Tools nutzen, um ihr Suchverhalten zu optimieren. Diese beiden Expertensysteme sind als Umfragen konzipiert, wobei in Abhängigkeit von den Ergebnissen konkrete Hilfestellungen und Tipps gegeben werden.

Tool I: So verbessern Sie Ihre Erfolgsaussichten bei Gleichklang

https://de.research.net/r/effekte

Tool II: So überwinden Sie Unzufriedenheit mit Gleichklang

https://de.research.net/r/ursachen

Mehr als eine Partnervermittlung

Eine glückliche Partnerschaft ist ein wichtiger Faktor für unsere Lebenszufriedenheit. Aber auch Freundschaften sind wichtig. Bei Gleichklang gibt es zwei getrennte Bereiche für die Partnersuche und für die Freundschaftssuche, die allein oder gemeinsam genutzt werden können. Ebenfalls ist es bei der Freundschaftssuche möglich, gezielt nach Reisepartnern zu suchen.
Gleichklang steht so für ein psychologisch fundiertes und wirksames System des sozialen Beziehungsaufbaus.

Kommunikationsmöglichkeiten

Mitglieder erhalten Vorschläge in Form von Profilen und können auf diese Profile durch den Versand einer Nachricht reagieren. Der Nachrichtenaustausch kann über das Gleichklang-System erfolgen bis zwei Mitglieder sich entscheiden, direkt miteinander zu telefonieren oder sich zu treffen.

Auflistung der Auswertungs-Bereiche

Akzeptanz

Alleinerziehenden-Rolle

Hochsensibilität

Haustierhaltung

Rauchen

Behinderungen

körperliche Erkrankungen

seelische Erkrankungen

sexuelle Funktionsstörungen

HIV

Beziehungsmodelle und Wünsche

Monogame Zweierbeziehung

Heiratswunsch

Kinderwunsch

Gemeinsam wohnen

Wochenend/Fernbeziehung

Polyamoröse Beziehung

Gemeinsam Reisen

Gemeinsam Auswandern

Bildungsinteresse

Gemeinsam Frei-Körper-Kultur

Werthaltungen

Ökologischer Lebenswandel

Politisches Engagement

Vegetarismus

Veganismus

Tierschutz/Tierrechte

Gesunde Lebensgestaltung

Künstlerische Lebensweise

Spiritualität

Interesse am Christentum

Interesse am Islam

Interesse am Judentum

Interesse am Buddhismus

Interesse am Hinduismus

Interesse an Atheismus/Agnostizismus

Äußere Merkmale

Alter

Geschlecht

Räumliche Distanz

Körpergröße

Körperfigur

Sexuelle Orientierungen und geschlechtliche Merkmale

Heterosexualität

Bisexualität

Homosexualität

Transsexualität

Transvestitismus

Pansexualität

Intersexualität

Erotik und Sexualität

Offenheit für erotische Begegnungen

Wunsch nach platonischer Beziehung

Bedeutung/Tempo der Sexualität

Interesse an BDSM

⇒Es werden Vorschläge abgeleitet, die eine Passung in allen Merkmalen gewährleisten!

Gleichklang limited

Marienstr. 38
D-30171 Hannover

Telefonnummer:
+49 (0)511 - 98 26 853 (meistens zwischen 12.30h bis 16.30h erreichbar, ansonsten bitte auf AB sprechen)

Fax. +49 (0)1805 - 7772 3332 (0,14 €/min)

E-Mail: service@gleichklang.de

Web: www.gleichklang.de

Handelsregisternummer: HRB202495

Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE246694217

Geschäftsführer und Verantwortlicher gemäß § 10 Absatz 3 MDStV
Seksan Ammawat

Englischer Sitz
69 Great Hampton Street
Birmingham, B18 6EW
Company No.: 5669824