gleichklang.de

Die alternative Kennenlern-Plattform für naturnahe, umweltbewegte, tierliebe und sozial orientierte Menschen

Hier geht's weiter:

Gleichklang.de


Weitere Gleichklang-Angebote:

Tips für Ihre Partnersuche:

Mithilfe unserer Partnerbörse haben Sie die allerbesten Chancen, den Partner oder die Partnerin für ein gemeinsames Leben zu finden. Denn durch die Teilnahme an der Gleichklang Partnervermittlung werden Sie Menschen treffen, deren Lebensstil und deren Wünsche genau zu Ihnen passen.  Bitte beherzigen Sie aber diese Tips, damit Sie - ebenso wie bereits unzählige Mitglieder vor Ihnen - Ihre Partnersuche bei Gleichklang erfolgreich abschließen:

1.  Halten Sie die Augen offen

Mit Ihrer Mitgliedschaft bei Gleichklang haben Sie eine erfolgversprechende Option auf eine künftige Lebenspartnerschaft erworben. Aber Gleichklang ist nicht die ganze Welt. Seien Sie auch weiterhin im Alltag offen für andere Menschen. Stellen Sie Situationen her, wo Sie andere Menschen treffen und kennen lernen können. Probieren Sie auch ruhig zusätzlich andere Partnervermittlungen, Anzeigenportale oder Singlebörsen aus. Denn je mehr Möglichkeiten Sie nutzen, desto stärker beschleunigt sich Ihre Partnersuche und desto höher sind die Chancen auf Erfolg.

2.  Füllen Sie die Fragebögen gründlich aus

Gleichklang vermittelt nach einem gezielten Matching von Lebensstilmerkmalen, Partnervorstellungen und Persönlichkeitsähnlichkeit. Durch unseren psychologisch fundierten Vermittlungsalgorithmus finden für Sie die Menschen, die für eine langfristige Lebenspartnerschaft am besten passen. Damit wir effektiv arbeiten und Ihre Partnersuche zum Erfolg bringen können, ist es essentiell, dass Sie alle Fragen gründlich bearbeiten und korrekte Antworten geben.

3.  Suchen Sie lieber weit als eng

Partnerschaft ist so wichtig und zentral, dass wir Ihnen empfehlen würden, in einem möglichst weiten Suchraum zu suchen. Schränken Sie die Suche geografisch nicht übermäßig ein und halten Sie auch den Altersbereich eher großzügig. Denn sonst verpassen Sie vielleicht genau den Menschen, der eigentlich am allerbesten zu Ihnen passen würde. Vergessen Sie nicht: Viele Mitglieder bei Gleichklang sind umzugsbereit und das biologische Alter entspricht nicht immer Aussehen und Lebensgefühl.

4.  Schauen Sie sich Vorschläge in Ruhe an

Die Partnervorschläge geben Ihnen einen Überblick über Merkmale des Äußeren und des Lebensstils der vorgeschlagenen Person. Lassen Sie sich Zeit und legen Sie einen Partnervorschlag nicht vorschnell ad acta. Fotos können täuschen und tatsächlich vorhandene Ähnlichkeiten erkennt man oft nicht auf den ersten Blick.

5.  Stufen Sie Vorschläge ein

Es ist wichtig, dass Sie die Partnervorschläge auch einstufen. Bei einer positiven Einstufung wird dies der anderen Person rückgemeldet. Dies schafft eine gute Atmosphäre und erhöht die Wahrscheinlichkeit, dass ein positiver Kommunikationsprozess entsteht.

6.  Nehmen Sie den Kontakt auf

Wir empfehlen dringend, den Kontakt zu der vorgeschlagenen Person eigeninitativ aufzunehmen. Manchmal warten beide auf den ersten Schritt des anderen, so dass ein Kontakt nicht zustande kommt. Im Regelfall freuen sich diejenigen, die kontaktiert werden und es kommt mindestens zu einem Austausch freundlicher Worte, oftmals aber auch zu mehr. Unsere Auswertungen zeigen, dass diejenigen, die den Kontakt selber als erstes aufnehmen, ihre Partnersuche bei uns im Regelfall am schnellsten mit Erfolg abschließen.  

7.  Antworten Sie zügig

Verzögerungen bei der Beantwortung von Nachrichten lösen häufig Frustration und Enttäuschung aus. Durch Verzögerungen vermitteln Sie, dass Ihr Interesse an der anderen Person nicht ganz so groß ist. Daher raten wir Ihnen, immer so schnell als möglich zu reagieren und wenn es nur ein kurzer Zwischengruß ist.

8.  Lernen Sie die Stimme kennen

Irgendwann drohen schriftliche Kommunikationen einzuschlafen. Das Kennenlernen der Stimme kann aber schnell das Interesse intensivieren und die Basis für eine wachsende Sympathie und Vertrautheit schaffen. Wenn Sie positiv miteinander schreiben sollten Sie daher nicht zu lange zögern, bevor Sie sich in einem ersten Telefonat auch stimmlich besser kennen und schätzen lernen.

9.  Verschieben Sie das Treffen nicht allzu lange

Passt alles, steht einem ersten Treffen nichts entgegen. Wir raten Ihnen, sich zunächst an öffentlichen Plätzen, wie in Cafe´s oder Restaurant´s, zu verabreden, um Risiken zu minimieren und zugleich die Gelegenheit zu haben, sich in angenehm-entspannter Atmosphäre weiter kennen zu lernen.

10. Setzen Sie aus, wenn sich etwas anbahnt

Bitte setzen Sie Ihre sonstige Partnersuche aus, wenn sich ein vielversprechender Kontakt anbahnt. Konzentrieren Sie sich jetzt ganz auf die eine in Frage kommende Person und lassen Sie sich keineswegs durch weiter Vorschläge ablenken. Eine Aussetzung der aktiven Teilnahme ist bei Gleichklang jederzeit möglich und ist mit keinen finanziellen Risiken verbunden.

11.  Haben Sie Geduld und Vertrauen

Erwarten Sie nicht, Ihre Partnersuche in Tagen, Wochen oder Monaten abzuschließen. Ja, es gibt solche Fälle, aber im Durchschnitt müssen Sie mit einer Partnersuchdauer von 1-2 Jahren rechnen. Bitte haben Sie diese Geduld und vertrauen Sie, dass eines Tages der optimal zu Ihnen passende Mensch vorbeikommen wird, früher oder später, aber mit Sicherheit!

Wenn Sie alle diese Tips beherzigen, haben Sie beste Aussichten, in vorhersehbarer Zeit  eines der vielen weiteren Mitglieder von Gleichklang zu sein, die hier ihren Partner oder ihre Partnerin gefunden haben!